Übergabe des CSC-Zertifikats, V.l.n.r.: Herren Hertz, Kotzur, Biela, Krogbeumker, Brunnert, Niedrig, Phan und Klöcker. Foto: Kiwa GmbH

Erste mittelständische Zementunternehmen zertifiziert

In Allgemeinby BettertimesWP

Die Phoenix Zementwerke Krogbeumker Holding GmbH & Co. KG aus Beckum und das Werk Erwitte der Spenner GmbH & Co. KG haben als erste mittelständische Zementunternehmen in Deutschland das CSC-Zertifikat erhalten. Das Zertifikat für das erste zertifizierte mittelständische Zementwerk wurde am 17.10.2019 durch Helmut Brunnert (Kiwa GmbH) an die Geschäftsleitung der Phoenix Zementwerke, vertreten durch Herrn Krogbeumker, übergeben. Auch Andreas Phan, vom BTB als regionalem Systembetreiber des CSC, zählte zu den ersten Gratulanten.

Nach weiteren CSC-Zertifizierungen Anfang November der Holcim-Betonwerke in Lünen, Herne und Unna sind mit Stand 14.11.2019 insgesamt nun 78 Werke in Deutschland CSC-zertifiziert. Das ist knapp ein Drittel aller weltweit zertifizierten Anlagen.